Neuigkeiten von den Stubenwölfen

Hunde-Ratgeber

Beschäftigungsideen für den Sommer

Endlich ist der Sommer da 🙂

Welche Beschäftigungen machen bei heißen Temperaturen für euch und eure Vierbeiner Spaß? Wir haben ein paar Ideen.

Die Hunde lieben Spaziergänge. Bei sommerlichen Temperaturen, solltet ihr dies allerding am besten frühmorgens oder am Abend machen, damit eure Vierbeiner keinen Hitzeschlag bekommen und den Spaziergang auch genießen können. Damit ihr die Bindung zu eurem Hund trainiert, könnt ihr auf den Spaziergängen auch ein paar Suchübungen oder Tricks wie z.B. umrunden von Gegenständen oder Touch den Baum, einbringen. Wie so etwas funktioniert, könnt ihr auch bei uns im Beschäftigungskurs lernen 🙂

Viele Hunde lieben eine kleine Abkühlung. Eine Erfrischung in einem Bach oder See tut sehr gut, ihr solltet aber darauf achten, dass dies dort erlaubt ist bzw. der Hund nicht in ein sehr kaltes Gewässer springt. Ihr könnt auch zu Hause im Garten oder auf dem Balkon eine Muschel mit etwas Wasser füllen. Auch hier können Suchspiele eingebaut werden. Schaut doch mal, wie euer Hund das Leckerlis aus der Muschel bekommt 😉

Selbstverständlich könnt ihr auch Suchhundesport wie Fährtensuche oder Mantrailing mit euren Vierbeiner machen. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass dies nur zu vernünftigen Zeiten passiert, damit euer Hund nicht überhitzt.

Wir wünschen euch und eueren Vierbeinern einen wundervollen Sommer 🙂