Annabell Bernsmann

Hunde sind für mich ein fester Teil meines Lebens und ich sehe in jedem Hund einen ganz einzigartigen Charakter. Das Verhalten von Hunden zu verstehen und dadurch an der Lebensqualität von Mensch und Hund gemeinsam zu arbeiten, Situationen zu verbessern und Probleme zu lösen, ist das, was mich antreibt und was das schönste an diesem Beruf ist.

Zunächst startete mein beruflicher Weg mit Hunden rein zufällig in Form eines Praktikums in der Hundebetreuung im Olympiapark. Ich merkte schon bald, dass die Arbeit mit Hunden das ist, was mich am meisten interessiert, was mir sehr viel Freude bereitet und was ich machen möchte. Also entschied ich mich meine Leidenschaft zum Beruf zu machen und wurde im Jahr 2019 in der Hundebetreuung angestellt.
Zusätzlich absolvierte ich die Ausbildung zur Hundetrainerin in der Hundeschule Stubenwölfe und einige Fortbildungen, um mein Fachwissen zu erweitern und Erfahrungen zu sammeln.

Ich freue mich sehr darauf Dich und Deinen Hund kennenzulernen und ganz individuell in Einzeltrainings zu unterstützen.


Qualifikationen:

  • Sorina Szeli
  • Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Jörg Ziemer und Christine Ziemer-Falke